keyvisual

Erfolgreicher Tag beim Koshinkan Cup in Pliezhausen | 26.11.2016

Zum siebten Mal fand dieses Turnier in Pliezhausen statt. In spannenden Kämpfen konnten die Gammertinger insgesamt fünfzehn Podestplätze erkämpfen. Zweimal standen auf dem Siegertreppchen nur Gammertinger – das hieß aber auch – gegen den Trainingspartner anzutreten. Diese sicherlich nicht einfache Situation für unsere jungen Kämpfer wurde aber souverän gemeistert. Die Ergebnisse im Einzelnen: Kumite am Ball Kinder 8 – 11 Jahre – 1. Platz Antonie Blickle, 2. Platz Emily Le Fosse, 3. Platz Jule Volk und Wendelin Weiß. Kumite Kinder männlich – 1. Platz Alexander von der Dellen. Kumite Schüler männlich – 2. Platz Ben Arnold, 3. Platz Luca Mekhtier und Jonas Mayer. Kumite Schüler weiblich – 1. Platz Anna Öhrle, 2. Platz Jule Volk, 3. Platz Lina Herter und Emily Le Fosse. Kumite Jugend/Junioren männlich – 3. Platz Jan Arnold und Marco Sautter. Antonie Blickle startete dann noch in der Karatedisziplin Kata. Ihre sehr gute Leistung wurde mit dem dritten Platz belohnt. Nicht alle unserer Karatekas haben es auf die vorderen Plätze geschafft, aber Turniererfahrung ist auch ein sehr wertvoller Gewinn, der sich in Zukunft sicherlich positiv auswirken wird. Gut waren sie alle, da kann man nur sagen: Weiter so! Herzlichen Glückwunsch.

Auf dem Bild sehen wir die Gammertinger Karatekämpfer mit ihren Trainern und Betreuern.

Autohaus Daub
Anzeige